Neurozentriertes Bewegungstraining

Neurozentriertes Bewegungstraining für ältere Personen

Durch neurozentriertes Training können wir bestimmte Bereiche des Gehirns gezielt stimulieren und aktivieren. Es trägt dazu bei, kognitive Funktionen wie Aktivierung von Verhalten und Aufmerksamkeit, Informationsverarbeitung, Arbeitsgedächtnis oder Problemlösungsfähigkeiten (Exekutive Funktionen) nachhaltig zu fördern. Ein Training dieser kognitiven Fähigkeiten reduziert nachhaltig das Sturzrisiko und fördert ein aktives Altern.

 

Weitere Inhalte, neben kognitivem Training, sind Kraft- und Gleichgewichtstraining. Dabei wird insbesondere die Schnellkraft gezielt trainiert, da sie eine entscheidende Rolle in der Sturzprävention einnimmt.

icon

Neurozentriertes Bewegungstraining

Dauer
30 Minuten

Kosten
45€; 5 Termine: 200€